Vakuum-Verpackungsmaschine für Hartfolie VS 30 466 



Eingerichtet für Hartfolie

 

Grundmaschine, bestehend aus:

 

Maschinengestell

Rahmenlänge 3.940 mm

Höhe ca. 1.760 - 1.860 mm

Breite, ca. 975 mm breit, geschl. Schaltschranktüre

 

Rahmen-Nennbreite: 466 mm

Nutzbare Bahnbreite (Evakuierung nach unten): 427 mm

Einlegestrecke ca. 800 mm bei TL 215

 

Breite Oberbahnfolie (Evakuierung nach unten): 466 +1 / -1 mm

Breite Unterbahnfolie (semi-rigid): 470 +0 / -2 mm

Gesamtlänge der Maschine: ca. 4.015 mm

max. Ziehtiefe: 50 mm

 

Sicherheit:

Schutzeinrichtungen mit Magnetschaltern, und Sperrschieber in der Formstation

Schutzeinrichtungen mit Magnetschaltern, und Sperrschieber in der

Siegelstation


Schutzeinrichtung Schneidung mit Magnetschalter

Schutzabdeckung, Auslauf in Edelstahlblech


- Maschinenkörper aus Edelstahl, Füße höhenverstellbar

- Seitenverkleidungen aus Edelstahl, leicht abnehmbar

- Folientransportkette 5/8" mit Folienklemmteilen aus Edelstahl

  (Version: Hajek)


- Unter- und Oberbahn Folienaufnahmedorn 3" oder 76 mm

- Maximalen Rollendurchmesser der Ober- und Unterbahnrolle: 380 mm

- Folienrollenführung der Oberbahn verstellbar, mit Bremse,

  Schwinge über Zugfeder betätigt


Folienrollenführung der Unterbahn verstellbar, mit pneum. Bremse,

Schwinge über Zylinder betätigt


Hubwerk für Formstation, 20kN, Öffnungsweite 75 mm, Hub

Hubwerk für Siegelstation, 20kN, Öffnungsweite 75 mm, Hub

Vorschubsystem über frequenzgesteuerten Getriebemotor


Pneumatik

Wartungseinheit R 3/4"

Sicherheitsventil


Ventilblock für Formstation

Ventilblock für Siegelstation

Siegelventil mit Druckregler


Formsystem Vorheizung, Heizen und Formen mit Druckluft und Vakuum

Evakuiereinrichtung für Randabsaugung

Begasungseinrichtung, standard (für Mischgase, O2-Gehalt < 21%),

 

Steuerung

Spannung 400 V, Frequenz 50 Hz, 3 Phase(n), mit Nullleiter

Kontrollschrank mit Bedienterminal mit:

- frei programmierbarer Steuerung (SPS) mit Speicher für bis zu 99 Programme

- Folien-Tastatur für die Eingabe von allen Daten

- Anzeige von Maschinendaten und Fehlerdiagnose über LCD-Display

- Temperaturregelung mit Grenzwertüberwachung für max. 2 Regelkreise

- NOT AUS-Schalter


- integriertes elektronisches Vakuummeß- und Kontrollgerät mit:

- digital an der Folien-Tastatur einstellbaren Schaltpunkten für Vakuum

  und Schutzgas, Parameter in Produktprogramme speicherbar     

- Druckanzeige am LCD-Display

- SPS-integrierter Betriebsstundenzähler, Taktzähler und Leistungsanzeiger

- SPS-Sprachen in deutsch und englisch

- Tastatursprache in deutsch

 

Grundwerkzeug:

Anzahl Spuren: 1

Anzahl Reihen: 1

 

Packungsspezifikation:

Packungsmaß: 427 x 215 mm

Formmaß: 412 x 197 mm

Packungstiefe, max.: 50 mm

Eckenradius 4 x R 20 mm

 

Werkzeug- / Zubehörteile

Formwerkzeugoberteil

Vorheizdeckel für einfache Vorheizung, ohne Heizung über der Formmulde

 

Formwerkzeugunterteil

Unterteil mit integrierter  Vorheizplatte, und Formplattenaufnahme

 

Siegelwerkzeugunterteil

Siegelwerkzeug ausgelegt für Siegelbrillenaufnahme

Grundwerkzeug in der Basisausführung nicht zur Herstellung

von Packungen geeignet

 

Stützsystem in Einlegebereich

Stützsystem Auslaufsystem

 

Module:

Pumpen

1 eingebauter Formpumpe BUSCH R5 RC/63, 63 m³/h 

1 eingebauter Evakuierpumpe BUSCH R5 RA/100, 100 m³/h

 

Querschneidung:

1 Querstanzeinrichtung für Semi rigid Unterbahnfolie,

1 Schnittsatz für Rundecken, R=20 mm, 2-bahnig

 

Längsschneidung:

Längsschneideeinrichtung, mit rotierenden Messer:

1 Längsschneidemotor mit Schutzabdeckungen

1 Längsschneidewelle, mit 3 Kreismesser, 2-bahnig

 

Folienrestentfernung:

1 elektrisch angetriebener Reststreifenaufwickler

 

Packungsausbringung:

1 Standard Auslaufrutsche , Länge ca. 210 mm

1 Höhenverstellbar

 

Fotozellensteuerung:

1 Druckmarken-Fotozellensteuerung, für zielbedruckte Oberbahnfolie

 

Kodiereinrichtung

1 Kodiereinrichtung zum Drucken von Alfanumerische Zeilen (zB. Datum, Lotnum-

mer) auf der Oberfolie der Packungen.

"Die Einrichtung ist zusammengestellt aus 2 Kodiergeräte mit je einen

 

Standard Druckkopf 50 x 50 mm welche

auf einem Montagerahmen aufgebaut sind."

Dieser Montagerahmen ist am Schaltschrank befestigt. Mitgeliefert werden:

 

1 Montagerahmen

 

2 Kodiergeräte mit Standard Druckköpfe 50x50 mm

50 Farbkartuschen, 50 x 50 mm, dunkelblau oder schwarz

2 Stück Typensatz, 3 oder 4 mm hoch, 0 - 9, Schriftart 2

2 Stück Typensatz, 3 oder 4 mm hoch, A - Z, Schriftart 2

Vario Formatwerkzeug 1

Anzahl Spuren: 2

Anzahl Reihen: 1

 

Packungsspezifikation:

Packungsmaß: 213,5 x 215 mm

Formmaß: 198,5 x 197 mm

Packungstiefe, max.: 50 mm

Eckenradius 4 x R 20 mm

Vario 1 Werkzeug-/Zubehörteile

1 Formplatte, 2-spurig/1-reihig

  Formtiefe: 40 mm

2 Formeinsätze für Hartfolie, Höhenverstellbar von 20 - 40 mm,

   Breite: 198,5 mm x Länge: 197 mm

Ausfüllplatten Ziehtiefe 40 mm

1 Aufschraubsiegelrahmen

Rahmensiegelung 5 mm nom. Siegelnaht

Öffnungshilfe (z.B. Aufreißecke),

Aufreißecke R 20, nachlaufend links

 

Siegelbrille:

mit Siegeldichtung 70 Shore, 3 mm stark, Stoffgemustert - Raster 0,8 mm,

inklusive 4x Ersatzsiegeldichtungen

 

Packungsabstützung:

Garnitur Packungsabstützungen, 2-bahnig

Hajek Maschinenbau GmbH

Grafenweg 21  I  6971 Hard, Austria

T +43 5574 73565-0

office@hajek-engineering.at


Hajek Maschinenbau GmbH

Grafenweg 21

6971 Hard, Austria

T +43 5574 73565-0

office@hajek-engineering.at