News

Hajek Maschinenbau startet neu durch

Nach kurzer Unterbrechung ist Hajek Maschinenbau wieder am Markt präsent. Gemeinsam mit dem neuen Eigentümer, der deutschen GPS Reisacher GmbH & Co. KG, wird der Betrieb am bisherigen Standort in Bregenz weitergeführt. Kompetenz und Kontinuität sind auf Grund der neuen Führungskräfte, Bernd und Oliver Hajek, gewährleistet.

 

Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung konzentriert sich Hajek auf Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Käseteil-, Käseschneide- und Vakuum-Verpackungsmaschinen. Das Maschinenprogramm der beiden Geschäftsbereiche ist bei den Kunden, auf Grund Qualität und Zuverlässigkeit, sehr gefragt. „Es konnten unmittelbar nach Neustart bereits die ersten Maschinenaufträge für Hajek gewonnen werden“, so Geschäftsführer Oliver Hajek. Weitere Schwerpunkte sind Service und Ersatzteilversorgung der weltweit von Hajek installierten Maschinen und Anlagen.

Hajek Maschinenbau GmbH

Grafenweg 21  I  6971 Hard, Austria

T +43 5574 73565-0

office@hajek-engineering.at


Hajek Maschinenbau GmbH

Grafenweg 21

6971 Hard, Austria

T +43 5574 73565-0

office@hajek-engineering.at