GES 1000 Käseschneidemaschine


Bei der neuen Maschinengeneration wurden beste Hygiene- und Reinigungseigenschaften ebenso umgesetzt wie Sicherheitsstandards, die über der europäischen Norm liegen.

 

Durch die Flexibilität, die in unserer Firma und bei dieser Maschinenkonzeption vorherrscht, können wir auch Ihre speziellen Wünsche jederzeit berücksichtigen. Besonders durch den Einsatz der freiprogrammierbaren Elektrosteuerung in Verbindung mit der einfachen Maschinenbedienung, hoher Schnittgenauigkeit und maximaler Leistung, wird diese Maschine zur idealen Allroundmaschine.

 

Standardausführung der Maschine

Die GES 1000 verfügt über einen manuell drehbaren Rundtisch. Dadurch besteht die Möglichkeit sowohl Käselaibe und -ringe in Segmentportionen von 4-88 Stück, als auch Käselaibe und -blöcke in Stangen mit frei wählbarer Stangenbreite zu schneiden. Diese Käsestangen können in einem weiteren Arbeitsschritt mit derselben Maschine in Portionen aufgeteilt werden. Ein aufklappbarer Produktniederhalter erhöht die Service- und Reinigungsfreundlichkeit der Maschine

 

Sonderausführung der Maschine

  • ein elektrisch angetriebener Rundtisch ersetzt das manuelle Drehen beim Schneiden von Segmentportionen
  • das Optimatprogramm ermöglicht durch die Eingabe eines Toleranzwertes bei der Stangenbreite eine optimale Ausbeute bei Käsen mit unterschiedlichen Abmessungen.

Technische Daten

Breite:

Länge:

Arbeitshöhe:

Gesamthöhe:

Elektroanschluss:

Anschlussleistung:

Max. Käsebreite:

Max. Käsehöhe:

Streifenbreite:

Technische Änderungen vorbehalten

 

1500 mm

2800 mm

850 mm

1900 mm

3x230/400 V, oder 3x220 V, 50-60 Hz

ca. 4 kW

980 mm

285 mm

10-900 mm


 


Hajek Maschinenbau GmbH

Grafenweg 21  I  6971 Hard, Austria

T +43 5574 73565-0

office@hajek-engineering.at